Share to Facebook Share to Twitter Share to Linkedin Share to Delicious Share to Google 
Fan-Artikel Shop
Banner
Youtube Vipers
Hockey Börse

Spielberichte 2013/14

Massstab für die Playoffs

Benutzerbewertung: / 4
SchwachPerfekt 
Share

THL-A News

Gestrauchelt. Die VIPERS unterliegen mit 2:4 TorenDas letzte Spiel der Vorrunde gegen die Crocodile Flyers war ein Vorgeschmack auf die Playoffs. Der Halbfinalgegner wird nämlich der Selbe sein, so dass diese Begegnung gewissermassen auch dem gegenseitigen Abtasten diente. Die VIPERS wollten aber wohl zu sehr abtasteten, als diesen Sieg wirklich einfahren. Bis nächste Woche muss in allen Bereichen eine deutliche Steigerung her, sonst wird es schwierieg in die Finalrunde zu kommen. 

Weiterlesen...

 

Erneuter Kantersieg

Benutzerbewertung: / 4
SchwachPerfekt 
Share

THL-A News

Erfolgreiches Duo. Dominik Bernegger und Marcel DebrunnerDie Formsteigerung der VIPERS im Vorfeld der Playoffs, hat sich auch im Resultat im Spiel gegen den HC Ermatingen niedergeschlagen. Wo die Weinfelder im Hinrundenspiel (6:4) beinahe noch gepatzt haben, setzte der Favorit nun ein klares Zeichen. Insgesamt neun mal fand der Puck ins Tor des HCE und zwei mal in dasjenige der VIPERS.

Weiterlesen...

 

Kantersieg über Zihlschlacht

Benutzerbewertung: / 2
SchwachPerfekt 
Share

THL-A News

Die Tor-Lawine der VIPERS war nicht zu stoppen!Wieder ein Sponsoren Apèro - wieder ein Kantersieg für die VIPERS. Das Rückrundenspiel war ein nahezu identischer Abklatsch der Vorrundenbegegnung. Der einzige Unterschied, dass Spiel wurde in Romanshorn ausgetragen und dieses Mal hatte der HC Zihlschlacht zum Apèro geladen. Das sich die Zihlschlachter vor eigenem Publikum einen anderen Verlauf gewünscht haben ist klar. Nur, die VIPERS haben da einfach nicht mitgespielt. 

Weiterlesen...

 

Punkte fahrlässig verschenkt

Benutzerbewertung: / 3
SchwachPerfekt 
Share

THL-A News

Aus der Au zu viele Male als  letzte Bastion.Mit dem frühen Führungstreffer der VIPERS begann die Partie eigentlich recht vielversprechend. Doch die Ruhe und die Sicherheit im Spiel der Weinfelder war nur während den ersten Minuten präsent. Mit der Zeit verflüchtigte sich die sonst typische Abgeklärtheit und wich mehr und mehr unkonzentrierten Aktionen auf dem Eis. 

Weiterlesen...

 
Weitere Beiträge...
Nächste Termine
Nächste Spiele THL A
24-11-2018 19:30
VIPERS I - Tatankas I
01-12-2018 19:15
VIPERS I - Sittertal
Nächste Spiele THL B
11-11-2018 18:15
Ermatingen - VIPERS II
18-11-2018 16:15
VIPERS II - Sittertal II
Nächste Spiele TFS
25-10-2018 20:15
VIPERS TFS - EHC Powerplay
25-10-2018 22:35
Senators - VIPERS TFS
Gold Sponsoren
Banner
Silber Sponsoren
Banner
Sponsoring-Partner
Banner
Banner
Banner
Banner
Banner
Banner
Banner
Wer ist Online?
Wir haben 211 Gäste online